Änderung Ihres Online-Überweisungslimits

Legen Sie Ihr individuelles Überweisungslimit im Online-Banking fest

Das Online-Überweisungslimit ist ein technisches Limit, mit dem Sie Online Überweisungen nur bis zu einem bestimmten Betrag ausführen können.

Summen, die über dieses Limit hinausgehen, können auch bei vorliegender Kontodeckung online nicht verfügt werden. Das Limit dient Ihrer Sicherheit bei Betrugsversuchen im Internet (z.B.: Phishing).

Falls nicht anders vereinbart liegt ihr Standardlimit bei 1.000 Euro pro Tag.

Individuelles Online-Überweisungslimit

Sie können gern ein individuelles Limit mit uns vereinbaren und auch festlegen, ob dieses Limit nur vorübergehend oder dauerhaft gelten soll.

Neben dem Limitbetrag können Sie den Gültigkeitsrhythmus festlegen. Dieser kann täglich, wöchentlich oder monatlich sein (z.B.: 5.000 Euro wöchentliches Limit = Sie können jede Woche max. 5.000 Euro überweisen). Sofern Sie bereits ein individuelles Limit mit uns vereinbart haben, gilt dieses anstatt des Standardwertes.

Geltungsbereich des Limits

Das Überweisungslimit richtet sich nach dem Kontoinhaber und gilt somit für alle Konten eines Kontoinhabers.

Verwalten Sie mit Ihrem Online-Zugang Konten mehrerer Kontoinhaber (z.B. Kinder, Vereinskonten) können Sie hierfür unterschiedliche Limite vergeben. Daher ist auch die Eingabe des Kontos im Auftrag erforderlich.

So funktioniert´s

Nach der Anmeldung im Online-Banking:

Die notwendigen Angaben machen:

  1. Höhe des gewünschten Limits
  2. Geltungsbereich (Kontonummer)
  3. Welcher Zeitraum? täglich,wöchentlich?
  4. Vorrübergehend oder dauerhaft?
  5. Ab und bis wann soll das Limit gelten?
  • "Weiter"

Die Änderung Ihres Onlinelimits auf Grundlage Ihres Serviceauftrags im Online-Banking ist für Sie kostenfrei.

Bitte beachten Sie, dass der Auftrag bis spätestens 11:00 Uhr (Mi,Fr) oder 15:30 Uhr (Mo, Di, Do) übermittelt werden muss damit Sie am folgenden Werktag über das Limit verfügen können.

Nach den Fristen eingehende Aufträge können i.d.R. erst am übernächsten Werktag berücksichtigt werden.